TOO BOUGIE TO HANDLE

Ein RealityTV Format/ Kurzfilm über neoliberale Verhaltensweisen und die heilsame Kraft von Begehren. Hier seht ihr das Umerziehungscamp für die Zeit, wenn der Kapitalismus vorbei ist, wir unser Erfolgs- und Karrieredenken aber noch nicht abgelegt haben. "Zu Bürgi um klarzukommen" begleitet die Kandidat*innen Mercedes und Rosa auf ihrer journey in eine solidarische Zukunft. Den kompletten Film gibt es auf der Streaming Plattform TVWOW zu sehen (englisch mit deutschen Untertiteln).

Premiere am 12.11.2021 im Schwulen Museum

Konzept/Schnitt: Monika Freinberger

Von und mit: Monika Freinberger, Herman Nyby,

KAy Garnellen

 

TRAILER

Beschreibung

Erinnert ihr euch an Lana – die AI (Artificial Intellegence) die im FemDom Style den Teilnehmer*innen von “Too Hot to Handle” Sex verboten hat, um sie zu besseren Beziehungspartner*innen zu machen? Nun, Lana ist zurück – allerdings ist ihre neue Mission, jetzt da wir den Kapitalismus glücklicherweise überwunden haben, eine ganz andere: Wie können es die Teilnehmer*innen schaffen, ihre neoliberalen Denk- und Verhaltensmuster zu überwinden? Freut euch auf erfolgsversessene Kandidat*innen und Lanas heißes punishment, denn pain und pleasure liegen nah beieinander und der Preis ist hier sicher kein Geld mehr.